nach oben
pcvisit signet
 
 
SYSTEM AG | Auelsweg 16 | 53797 Lohmar | Tel: 02246 9202-0 | Mail: info@system.ag
LogoS10

csmig logo transparent copyMobilität & Sicherheit sind in Zeiten von globaler Vernetzung, Homeoffice und Corona immer wichtiger und eine große Herausforderung für alle Unternehmen. Kritisch kann in diesem Zusammenhang die Nutzung privater Laptops, Handy´s oder Smatphones auch für Firmenzwecke sein und damit die Sicherheit Ihrer Firmendaten gefährden. Alle Daten im Blick zu haben und sicher zu verwalten ist für jeden IT Administrator eine Herausforderung. Dafür benötigen Sie eine Lösung, die Ihre mobilen Geräte verschlüsselt und somit dafür gesorgt wird, dass sensible Daten sicher auf Ihren Geräten bleiben und nicht in die Hände Dritter gelangen.

Was sollte eine solche Lösung  können?

  • zentrale Verwaltung aller firmeneigenen und privaten Windows-10, macOS- und mobilen Endpoints
  • saubere Trennung von privaten und Firmendaten - privates bleibt vertraulich und Unternehmensdaten gesichert & verschlüsselt
  • zentrale Festlegung und Koordinierung von Rechten, Zugriffsverwaltung
  • Schutz & Managment der Geräte über Apps und ohne Device
  • Rechtssicher/DSGVO konform
Mit Sophos Mobile schützen Sie Daten und mobile Geräte einfach. Eine Vielzahl von Gerätemanagement-Funktionen, Container und eine marktführende Verschlüsselung sorgen dafür, dass sensible Geschäfts-E-Mails und -Dokumente auf mobilen Geräten sicher bleiben – selbst auf Privatgeräten. Führende Antivirus und Ransomware Protection schützt Ihre Benutzer und Geräte vor schädlichen Inhalten und Anwendungen.

Sophos Mobile unterstützt die Verwaltung von Windows-10-, macOS-, iOS- und Android-Geräten und kann als einzige UEM (Unified Endpoint Management ) -Lösung in eine führende Next-Gen-Endpoint-Security-Plattform eingebunden werden.

Sophos Intercept X for Mobile hilft Ihnen, sicher auf Ihrem iPhone oder iPad zu arbeiten. Zu den Sicherheitsfunktionen gehören das Hervorheben wichtiger Betriebssystem-Updates und das Erkennen bösartiger WLAN-Verbindungen. Außerdem beinhaltet es einen sicheren QR-Code-Scanner zum Lesen von URLs, einen Kennwort-Safe und die Fähigkeit, Prüfcodes für die Mehrfaktor-Authentifizierung (z.B. Google Bestätigung in zwei Schritten) zu erstellen.

Ihre Hauptfeatures:
• Profitieren Sie von einem hohen Sicherheitsstandard für Ihre Daten
• Verwenden Sie den integrierten QR-Code-Scanner, um eingebettete Informationen von URL-, Kontakt- und WLAN-Codes zu lesen und zu verarbeiten
• Erstellen Sie Einmal-Kennwörter (Prüfcodes), um sich bequem an Ihren Konten mit Mehrfaktor-Authentifizierung anzumelden.
• Speichern Sie alle Ihre Kontodaten in einer KeePass-kompatiblen Kennwortdatenbank.
• Verbinden Sie die App mit Sophos, kann Ihr Unternehmen den Compliance-Status des Gerätes überwachen.
 
Haben Sie Fragen oder möchten Sie 30 Tage lang die Testversion nutzen? Kein Problem. Wir helfen Ihnen gerne!
02246-9202-50 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen: Revolutionärer Schutz und eine effektive Abwehr für Ihre mobilen Endgeräte mit Sophos

Depositphotos 389946932 xl 2015 kleinBund und Länder haben Anfang Juli beschlossen 500 Millionen Euro für die Anschaffung mobiler digitaler Endgeräte für Schüler und Schülerinnen ohne eigene Technik (Laptop/Tablet) bereitzustellen. Schulträger in allen Bundesländern können ab sofort die Mittel für die schulgebundenen mobilen Endgeräte unbürokratisch beantragen.

 

Förderfähig sind u. a. schulgebundene, mobile Endgeräte (Tablets, Laptops und Notebooks, keine Smartphones) einschließlich der Inbetriebnahme sowie die technische Ausstattung für die Erstellung professioneller Online-Lehrangebote für den digitalen Unterricht. Den Schulträgern steht dabei eine Fördersumme zu, die sich nach der Anzahl der Schülerinnen und Schüler sowie einem sozialen Faktor berechnet.

Das Sofortausstattungsprogramm für mobile Endgeräte ist ein Zusatz zum DigitalPakt Schule 2019 bis 2024. Förderfähig sind alle Anschaffungen bis zum 31.12.2020. Weitere Informationen finden Sie https://www.digitalpaktschule.de/index.html und auf der Homepage der verantwortlichen Ministerien der Länder.

Wir unterstützen seit vielen Jahren Schulen bei der Digitalisierung von der Netzwerkinstallation und Sicherung, Schulung der Lehrer bis hin zum Monitoring und der Administration der Technik. Sprechen Sie uns an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weiterlesen: Zukunft Digitale Schule: Bund unterstützt Schulen bei der Anschaffung mobiler Endgeräte

LENOVO PC ThinkCentre M720q optional mit Lenovo Monitor ThinkVision Tiny in One, 23,8sofort lieferbar

Benötigen Sie zeitnah einen zuverlässigen Home-Arbeitsplatz? Dann profitieren Sie von unserem Angebot und sichern Sie sich den sofort lieferbaren, budgetfreundlichen und robusten Lenovo PC ThinkCentre M720q. Mit dem leistungsstarken ThinkCentre bewältigen Sie jede Aufgabe mühelos auch im Homeoffice. Erleben Sie trotz Krisenzeiten einen hohen Arbeitskomfort, auch von Zuhause aus! 

Weiterlesen: Sofort lieferbar - Lenovo PC ThinkCentre M720q

LENOVO Tablet 10sofort lieferbar

Benötigen Sie zeitnah ein zuverlässiges Tablet für die ganze Familie? Dann profitieren Sie von unserem Angebot und sichern Sie sich das sofort lieferbare, budgetfreundliche und robuste Tablet von Lenovo. Wahren Sie trotz gemeinsamer Nutzung Ihre Privatsphäre, denn jeder Nutzer kann ein eigenes Konto mit individuellen Einstellungen einrichten. Nutzen Sie den Kindermodus um Ihre Kinder optimal zu schützen und den Zugriff auf unangemessene Inhalte zu blockieren und die Nutzungsdauer zu regulieren.

Weiterlesen: Sofort lieferbar - Lenovo Tablet 10

Ab sofort steht die neue Swyx Version 12.10 mit verbessertem Messenger und modernerem Design zur Verfügung!

 

swyx Bild neu neu neu KopieNutzer profitieren neben dem Senden und Empfangen von Nachrichten im Eins-zu-Eins- oder Gruppenchat auch von zahlreichen weitere Funktionen für den schnellen, unkomplizierten Austausch mit ihren Kollegen. Durch die nahtlose Integration lässt sich der Chat schnell starten und sowohl Benutzerprofile als auch Statusinformationen werden direkt übernommen. Die Instant-Messaging-Funktionen lassen sich ohne Einschränkungen auch auf mobilen Endgeräten nutzen und Benachrichtigungen werden über alle Clients hinweg synchronisiert. Gesendete und erhaltene Nachrichten bleiben auch nach Beenden von Swyx erhalten und sind bei erneutem Aufrufen des Messengers wieder einsehbar.

Zusätzlich hat Swyx die Unterstützung der Yealink-Endgeräte weiter verbessert, sodass mehrere Nutzer, die sich einen Arbeitsplatz teilen, ein einziges Telefon benutzen können, indem sie sich bei Arbeitsbeginn mit ihren persönlichen Zugangsdaten anmelden.

Auch das Warteschlangen-Management-Tool VisualGroups hat Swyx weiter verbessert. Die neueste Version 1.5 bietet unter anderem eine Callback-Funktion zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit, die Möglichkeit Anrufe durch ein manuelles Zuordnen von Stichworten zu kategorisieren und das optionale Ausschalten der Rufverteilung. Die Wallboard-Funktion von VisualGroups wurde um eine Übersicht erweitert, die den aktuellen Status aller Agenten für bis zu vier Warteschlangen auf einen Blick anzeigt.

Weiterlesen: Die neue Swyx Version 12.10 ist da!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cockies zur Verbesserung unseres Webinhaltes nutzen. Erfahren Sie hier, welche Cookies wir auf unserer Webseite verwenden.