nach oben
SYSTEM AG | Auelsweg 16 | 53797 Lohmar | Tel: 02246 9202-0 | Mail: info@system.ag
LogoS10

Bilanzierende Unternehmen sind verpflichtet, den Inhalt ihrer Bilanzen sowie Gewinn- und Verlustrechnungen nach einem amtlich vorgeschriebenen Datensatz elektronisch an die Finanzverwaltung zu übermitteln. Die von der Finanzverwaltung vorgeschriebene Taxonomie (Version 6.2) wurde und steht unter www.esteuer.de zum Abruf bereit. Die neue Taxonomie muss für das Wirtschaftsjahr 2019 bzw. abweichendes Wirtschaftsjahr 2019/2020 angewendet werden.

Es ist auch möglich, diese Taxonomien auch für das Wirtschaftsjahr 2018 oder 2018/2019 zu verwenden. Die Bilanzen können voraussichtlich ab Mai 2019 mit den neuen Taxonomien übermittelt werden, Testdaten lassen sich voraussichtlich aus Die Übermittlungsmöglichkeit mit dieser Taxonomie-Version wird für Testfälle voraussichtlich ab November 2018 und für Echtfälle ab Mai 2019 gegeben sein.

In dem neuen Datenschema wurden gesetzliche Vorgaben integriert, so z.B. Positionen zur Übermittlung nichtabziehbarer Sonderbetriebsausgaben nach § 4i Einkommensteuergesetz (EStG) und nichtabziehbarer Aufwendungen für Rechteüberlassungen nach § 4j EStG (im Berichtsteil "steuerliche Gewinnermittlung"). Neu sind zudem Positionen, um die bilanzsteuerliche Behandlung von Verpflichtungsübernahmen beim ursprünglich Verpflichteten und beim Verpflichtungsübernehmer gemäß § 4f und § 5 Abs. 7 EStG darstellen zu können. Außerdem wurde ein neuer Berichtsteil: "steuerlicher Betriebsvermögensvergleich" eingeführt.

Weiterlesen: E-Bilanz neues Datenschema/ Taxonomie ab 2019

Haken ohne Hintergrund

In unserem Webcast wollen wir Ihnen die neue HR Software von Sage vorstellen – Die nächste Generation Ihrer Personalwirtschaft

 

Seien Sie neugierig auf neue Funktionalitäten, die Sie mitbestimmt haben u.a.:

  • Arbeitnehmerstamm
  • Abrechnungsautomatisierung
  • kontinuierliche Prüfungen und Warnungen

Wir informieren Sie über aktuelle Sonderkonditionen und was Sie als Anwender der Sage Personalwirtschaft/Sage HR Suite beachten müssen.

Melden Sie sich jetzt an:

12.11.2018 von 10:00 Uhr - ca. 10:45 Uhr

19.11.2018 von 15:00 Uhr - ca. 15:45 Uhr

 

 

Weiterlesen: Kennen Sie die neue Sage HR Suite Plus?

Der Softwarehersteller Sage konzentriert seine Ressourcen immer stärker für die Weiterentwicklung der Sage 100, damit Sie auch weiterhin optimal mit einer modernen ERP – Lösung   arbeiten können, die Sie bestens bei Ihrer Arbeit und Ihrem geschäftlichen Wachstum unterstützt.
Überzeugt von den Mehrwerten der Sage 100, haben sich bereits viele unserer Kunden für den Wechsel von der Sage Office Line auf die Sage 100 entschieden. Sage hat sich deshalb dazu entschlossen, die Erweiterbarkeit der Sage Office Line in Zukunft wie folgt einzuschränken:

Weiterlesen: Wichtige Kundeninformation zu Ihrer Sage Office Line

awardsUnsere harte Arbeit im letzten Jahr wurde jetzt bereits zum dritten Mal in Folge mit dem, von Sage ins Leben gerufenen, Award belohnt. Insgesamt hat Sage dieses Jahr 16 Business Partner mit dem Sage Winners Circle Award 2019 ausgezeichnet.
Der Sage Winners Circle ist eine jährliche Sage Vertriebsinitiative. Die Auswahl basiert auf den vertrieblichen Leistungen von Oktober bis September in den Bereichen Subskription, Gesamtlizenzumsatz, Anzahl Neukunden, Umsatzwachstum, Anzahl selbstgenerierter Leads, Konversionsrate sowie Bestandskundenbindung. Hinzu kommt eine Auszeichnung in einer Sonderkategorie. 

 

Der Sage Winners Circle ist ein exklusiver Club für Sage Partner, die herausragende Vertriebsleistungen im gemeinsamen Channel-Vertrieb erbringen. Diese werden zum Ende des Sage Geschäftsjahres ermittelt und ausgezeichnet. Unter dem Motto des Sage Winners Circle: „Leistung honorieren – Erfolge gemeinsam feiern“ profitieren die ausgezeichneten Business Partner von Club-Mitgliedervorteilen.

Weiterlesen: Sage Winners-Circle Award! Wir bedanken uns für die erneute Auszeichnung

  

sophos silver partner icon rgbIntercept X for Server

Schützen Sie die kritischen Anwendungen und Daten, egal wo diese sich befinden – auf physischen Servern, virtuellen Servern oder in der Cloud.  

Intercept X for Server nutzt dafür einen umfassenden Sicherheitsansatz, der führende, grundlegende und moderne (Next-Gen) Techniken kombiniert:

Weiterlesen: Sophos Intercept X jetzt auch für Server

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cockies zur Verbesserung unseres Webinhaltes nutzen. Erfahren Sie hier, welche Cookies wir auf unserer Webseite verwenden.
Einverstanden