To Homepage

Was dem einen sein Heimatbrauchtum ist dem Kölner das kölsche Grundgesetz. In Anbetracht der fünften Jahreszeit, in der wir uns wegen Corona leider nicht wirklich befinden, haben wir für Sie hier unsere Interpretation des kölschen Grundgesetzes zum Dokumentenmanagement zusammengefasst.

Diese Redensarten, die das Leben in Köln besonders zu Karneval regeln, sind vorformulierte Überlebensstrategien bestehend aus elf Artikeln, die gleichzeitig urkölsche Eigenschaften beschreiben.

Hier unsere Variante aus dem kölschen Grundgesetz einmal zu Corona und zum DMS DocuWare.

§ 1 Et es wie et es
Sehen wir den Tatsachen ins Auge und verschließen wir nicht die Augen vor der Wirklichkeit.

DMS: Wer Zukunftsfähig sein will, kommt an DMS nicht vorbei!

§ 2 Et kütt wie et kütt
Aber denken Sie dran, stets auch gelassen zu bleiben: Denn wir brauchen keine Angst vor der Zukunft zu haben und es bringt nichts, mit unserem Schicksal zu hadern.

DMS: Neue Herausforderungen, vor die uns unsere Kunden im Dokumentenmanagement-Bereich stellen, motivieren uns die passende Lösung für Sie zu schaffen.

§ 3 Et hätt noch immer joot jejange
Niemals vergessen: Keine Panik, sondern erst Denken, dann handeln. Wir sind doch schließlich Optimisten.

DMS: Nach Vorgaben handeln und Daten revisionssicher archivieren, dann hat auch kein Prüfer was meckern. 

§ 4 Wat fott es, es fott
Es nützt auch nichts, den vergangenen Zeiten hinterher zu jammern.

DMS: Dokumente und Daten digitalisieren und rechtssicher archivieren. Dann geht nichts verloren!

§ 5 Et bliev nix wie et wor
Denn die Welt ändert sich. Ständig. Seien Sie also offen für Neuerungen – vor allem, wenn sie Ihrer Gesundheit schützen.

DMS: Die zahlreichen Vorzüge sorgen für ein völlig neues Wettbewerbsumfeld. Mit Digitalisierung verschaffen Sie sich einen Vorsprung.

§ 6 Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet
Hinterfragen Sie trotzdem alle Neuerungen, und seien Sie kritisch, wenn sie überhandnehmen. Beispiel: Brauchen Sie wirklich so viel Klopapier?

DMS: Seien Sie Neuerungen gegenüber kritisch, lehnen sie aber nicht ab. Was man in Papier nicht braucht, wird digitalisiert und dann vernichtet.

§ 7 Wat wells de maache?
Am Ende werden wir uns doch unserem Schicksal fügen müssen.

DMS: Bevor die Katastrophe Sie erwischt, lieber rechtzeitig Daten digitalisieren und digital archivieren!

§ 8 Maach et joot, ävver nit zo off
Immer dran denken: Achten Sie auf Ihre Gesundheit! (Und die der anderen)

DMS: Durch eine zentrale Dokumentenarchivierung sind alle auf dem gleichen Stand, da Aktualisierungen, Änderungen sofort für alle erkennbar sind.

§ 9 Wat soll dä Kwatsch/Käu?
Stellen Sie immer die Universalfrage und bleiben Sie sich vor allem selbst treu: Achten Sie auf ihre Werte, denn sie sind in Krisenzeiten wichtiger denn je!

DMS: Immer wieder mal prüfen, ob bestehende Prozesse noch sinnvoll sind. Workflow-Automationen sparen Zeit und schaffen Transparenz.

§ 10 Drinks de ejne met?
Aber gerne doch. Aber erinnern Sie sich auch nach dem dritten Kölsch noch an die derzeitige Lage. Corona ist es egal, ob Sie nüchtern oder besoffen sind.

DMS: Wer hart arbeitet, darf auch mal feiern. Stoßen Sie mit uns auf die gesteigerte Effizienz durch digitale Transformation an.

§ 11 Do laachs de disch kapott
Denken Sie dran, Ihnen immer ihren Humor zu bewahren. Ob in Quarantäne oder auch sonst.

DMS:  Mehr Freude an der Arbeite weil: keine Fristen mehr versäumen - durch das Beschleunigen der Rechnungsprüfung. Keine Papierberge mehr und langes Suchen - da alle Dokumente von jedem Ort aus verfügbar.

 

Hat Sie die kölsche Gelassenheit auch überzeugt und möchten Sie jetzt in Ihre digitale Zukunft starten?

Dann kontaktieren Sie uns gerne, Sie erreichen uns telefonisch unter 02246-9202-50 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Möchten Sie mehr über DocuWare und die vielfältigen Möglichkeiten erfahren?

Dann melden Sie sich zu unserem Webcast am 26.02.2021 an!

 

  • Digitalisierung
  • DocuWare
  • Dokumentenmanangement
  • papierloses Büro
  • digitale Dokumentenmanagement-System
  • digitale Workflowlösungen