To Homepage

Das müssen Sie bei diesem Fehler (DSME710) beachten:
Betroffen sind Arbeitnehmer, welche mit Version 2021.3.2 direkt über den Arbeitnehmerstamm angemeldet wurden (Schaltfläche Aktionen – Arbeitnehmer anmelden). Hierbei wird zwar die neue Datensatzversion 7 geschrieben, aber es sind noch nicht alle Felder, die ab Version 7 geliefert werden müssen, berücksichtigt.

Erstellen Sie die Meldungen bitte über den HR DATA Service oder über den Sammeldruck noch einmal. Die fehlerhafte Meldung erhält PW-seitig dann den Status „Meldung gelöscht“ und die neue, korrekte Meldung wird ohne Probleme versendet.

Die neuen Felder kommen ab Version 2022.1.0 korrekt über alle Wege der DEÜV-Erstellung, also auch über die Erstellung im Arbeitnehmerstamm.

Sollten Sie jetzt schon im Abrechnungsmonat 01/2022 stehen, werden die Jahresmeldungen für 2021 mit erstellt. Dieses lässt sich leider nicht verhindern.

  • Sage HR Lohn