Skip to main content

openEDI – EDI-Schnittstelle zur Sage 100

Mit der Sage Schnittstelle open EDI für die EDI Plattform myopenfacotory wird die Übermittlung von Belegen im EDI Format ohne große Abstimmungen darüber, welcher EDI-Standard genutzt wird, möglich.
Nur eine Verbindung für alle Geschäftspartner
Minimale technische Aufwände
Unterstützung der bekannten Formate und Branchenstandards
Automatisierte Daten = Kostenersparnis, Fehlervermeidung, schnellere Abläufe

Was benötige ich dafür?

  • Die Sage 100 dient als Ihr ERP-System und bildet die Grundlage für alle Belege im Einkaufs- und Verkaufsbereich.
  • myopenfactory fungiert als zentrale EDI-Lösung und übernimmt die Übermittlung der Belege in verschiedenen Formaten und über diverse Übertragungswege zwischen Geschäftspartnern. Ihre Kunden und Lieferanten müssen nur an diese zentrale Plattform angebunden sein.
  • Unsere Lösung, openEDI, verbindet beide Systeme

 

Edi grafik

 

openEDI – Die Schnittstelle

Unsere Lösung ermöglicht es Ihnen, weiterhin in Ihrer vertrauten Sage 100 Umgebung zu arbeiten und sowohl ausgehende als auch eingehende Nachrichten nahtlos zu integrieren. Mit der einfachen Aktivierung der EDI-Teilnahme durch Setzen eines Häkchens im neuen Feld "openEDI Teilnahme" auf Ihren Belegen wird eine XML-Datei generiert. Diese Datei wird von myopenfactory automatisch eingelesen und verarbeitet, um die Daten an Ihre jeweiligen Nachrichtenpartner zu übermitteln. Gleichzeitig werden eingehende Informationen von Ihren Nachrichtenpartnern empfangen und in Ihre Sage 100 Umgebung eingepflegt. Durch diesen automatisierten Austausch sparen Sie Zeit und Ressourcen, was es Ihnen ermöglicht, sich auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren.

Technische Voraussetzungen:

  • Verfügbar für die Sage 100 ab Version 9.x
  • Account bei myopenfactory (kostenpflichtig)

Kostenlose Online-Präsentation

Zusatzlösungskatalog zum Download

Entdecken Sie inspirierende Lösungen, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden.

Ähnliche Module